Kundenreferenzen

Die flexiblen Tarife von Truphone bringen SEG Automotive auf die Überholspur

Die flexiblen Tarife von Truphone bringen SEG Automotive auf die Überholspur

„Unsere Mitarbeiter, die global zusammenarbeiten, sind die „Difference Maker“ in unserer Branche – und dazu gehören natürlich auch viele Reisen zwischen unseren Regionen und zu unseren Kunden. Früher waren unsere Roaming-Kosten unvorhersehbar und deshalb ziemlich hoch. Jetzt haben wir mit Truphone eine maßgeschneiderte Lösung, die auf unseren Pool-Tarifen basiert, die dafür sorgen, dass unsere Kosten nicht nur reduziert werden, sondern in einer einzigen, vorhersehbaren monatlichen Rechnung zusammengefasst sind. Wir zahlen nicht länger einen Aufpreis für unsere globale Präsenz.”

Thomas Flesch, Globaler Chefeinkäufer IT, Telekommunikation und Services

Business-Herausforderung für SEG Automotive: Globales Arbeiten mit hohen Roaming-Kosten

SEG Automotive entwickelt, produziert und liefert seit über 100 Jahren modernste Lösungen (z. B. Generatoren, Anlasser und Elektrikkomponenten) für den Automobilsektor. Als stolzer Erfinder der Start/Stopp-Fahrzeugtechnologie und Pionier der Mild-Hybridisierung macht SEG die heutigen Verbrennungsmotoren deutlich effizienter und klimafreundlicher.

Inspiriert von der Leidenschaft für Innovationen arbeitet SEG Automotive kontinuierlich daran, seine Technologieführerschaft im Bereich der E-Mobilität auszubauen und wettbewerbsfähige Produkte für die Zukunft des Verkehrs zu entwickeln. Heute verfolgt das Unternehmen ein klares Ziel: mit seinen Lösungen die globalen CO2-Emissionen deutlich zu reduzieren.

Als durch und durch globales Unternehmen mit über 7.000 Mitarbeitern in 14 Ländern in den wichtigsten Automobilmärkten der Welt erfüllt SEG Automotive mit seinem Produktportfolio die vielfältigen weltweiten Anforderungen seiner Kunden und liefert diese in alle Welt. Das bedeutet, dass die Mitarbeiter überall auf der Welt unterwegs sind und arbeiten – und dabei immer den Kontakt zu ihren Kollegen weltweit und zur Zentrale in Deutschland halten.

Der alte Business-Mobilfunktarif von SEG Automotive verfolgte einen starren, einheitlichen Ansatz mit sehr wenig Spielraum für Flexibilität. Nicht gerade eine ideale Lösung – sowohl in Bezug auf die Kosten als auch auf den Zeitaufwand – für ein solch globales Unternehmen.

Und hier kam Truphone ins Spiel.

Truphone-Lösung: Ein flexibles gemeinsames Mobilfunk-Kontingent für Minuten und Daten

Durch die Implementierung eines maßgeschneiderten Truphone-Mobilfunktarifs für Unternehmen, der sich an der aktuellen und prognostizierten zukünftigen Nutzung der Mitarbeiter orientiert, konnte SEG Automotive alle weltweiten Mobilfunkkosten in einer einzigen monatlichen Rechnung zusammenfassen. Mit dieser Funktion können die Mitarbeiter Gesprächsminuten und Datenvolumen aus einem gemeinsamen Pool nutzen, was mehr Schwankungen in der Nutzung zulässt. Die daraus resultierende Rechnung ist vollständig vorhersehbar und erlaubt dennoch Flexibilität je nach Nutzung. Wenn also in einem Monat viel los ist, kann SEG Automotive dem Truphone-Tarif bei Bedarf Minuten- und Datenkontingente hinzufügen oder kürzen, ohne dass hohe Roaming-Gebühren anfallen. Das Ergebnis? Kosteneinsparungen in der gesamten mobilen Kommunikation des Unternehmens, insbesondere in einer so einzigartigen Situation wie der COVID-19-Pandemie.

Darüber hinaus können die Nutzer über das Online-Portal von Truphone Warnmeldungen empfangen, wenn sie sich ihrem Limit nähern. Das bedeutet vollständige Kontrolle über die Nutzungskosten und leicht vorhersehbaren Rechnungen.

Mit Truphone muss SEG Automotive keine Zeit mehr damit verschwenden, die eigene Mobilfunk-Kommunikation zu verwalten, was besonders mühsam sein kann, wenn man mit mehreren Verträgen und Roaming-Kosten in der ganzen Welt zu tun hat. Um all das kümmert sich das engagierte Truphone-Team, das rund um die Uhr, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr weltweit erreichbar ist.

Der Wechsel zu Truphone verlief zudem reibungslos. Während das Unternehmen derzeit Truphone nur für 30 % seiner Mitarbeiter nutzt, plant es, bis Januar 2021 komplett umzusteigen.

Warum Truphone?

•    Ein maßgeschneiderter Tarif für Ihr Unternehmen
•    Vorhersehbare Kosten für volle Kostenkontrolle
•    Ein Vertrag, eine Rechnung, globaler Support rund um die Uhr

Weitere Artikel